LinkedIn ist die „must-have“ Plattform für B2B Unternehmen. Es gehört mittlerweile einfach zum guten Ton als Selbständiger oder ab dem mittleren Management einen LinkedIn Account zu führen. HR Manager werfen bei Bewerbungen routinemäßig einen Blick in die Plattform.

 

LinkedIn baut seit der Übernahme durch Microsoft die Plattform immer mehr zur Content Plattform aus. Entsprechend hat die Artikel-Funktion für Individuen eine zentrale Rolle bekommen. Diese erlaubt es Blogbeiträge in LinkedIn zu präsentieren.

 

Im Mittelpunkt steht das Profil einzelner gegenüber Unternehmensseiten, was sich in der erheblich höheren Engagement Rate ebenfalls ablesen lässt. Es empfiehlt sich daher einen oder mehrere Unternehmens Ambassadors, die als Mentor und Botschafter agieren, zu fördern.

 

Die LinkedIn Gruppenfunktion wurde Ende 2019 weiter ausgebaut, führt aber eine eher untergeordnete Funktion. Beliebt sind die Karriereseiten, LinkedIn Slideshare und LinkedIn Learning. Insbesondere Slideshare wird durch die gute Google Indexierung gerne für die Präsentation von Studien, Quartalsberichten und White Papers verwendet.

  

Jetzt anrufen >> T. +436643552090

Peter Lemmerer beschäftigt sich seit 2002 in der Werbeagentur WerbeConnection mit Online Marketing. Neben Content Management, Newsletter-Marketing und der Betreuung von Social Media-Kanälen und Websites erfüllt er Botschaften mit Leben, entwickelt Gestaltungs- 

und Kommunikationslösungen für Marken, Produkte und Dienstleistungen seit 35 Jahren.

Fotocredit: Pixabay